Fahrradsternfahrt Ruhr nach Essen 2.7.2017

Mobil ohne Auto

Alles klar für die Fahrradsternfahrt

Hinterlasse einen Kommentar

Nach Rückfrage bei der Polizei wegen des Unwetters am Pfingstmontag gibt es keine Einschränkung für die Hauptroute der Fahrradsternfahrt am 15. Juni.

Teile der Zulauf-Routen können sich wegen Sturmschäden kurzfristig und situationsbedingt ändern. Maßgebend ist bei den Zulaufrouten die persönliche Einschätzung der Tourenleiter. Es werden aber alle auf der Karte eingezeichneten Haltepunkte angefahren.

Die Wetterprognose ist bestens: Sonne, Wolken und 22 Grad.

VELO    AHOI!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s