Fahrradsternfahrt Ruhr nach Essen 2.7.2017

Mobil ohne Auto


Hinterlasse einen Kommentar

Ohne Auto auf die B1 – Fürs gute Klima!

Die Fahrt auf der B1 steht für die Organisatoren symbolisch für die Realisierung des Radschnellweges RS1 – ganz nach dem Gusto: „Auch die Radfahrer brauchen eine Schnellstraße!“.

Und dieses Jahr sagt die Polizei „Ja“ zur Nutzung der B1 innerhalb des Dortmunder Stadtgebiets aus Richtung Osten zwischen Märkische Straße und Lindemannstraße.

Die B1 ist Teil der 17-km-Route, die vom Norden in den Süden Dortmunds führt. Hier mehr zur Route und den Zuläufern

Also kommt mit dem Rad auf die B1 – Fürs gute Klima!

metropolradruhr auf dem Friedensplatz © Albert Hölzle


Hinterlasse einen Kommentar

8 Stunden kostenlose Leihfahrräder für Fahrrad-Sternfahrt Dortmund – Reservierungen gegen Gebühr

metropolradruhr.de bzw. die nextbike GmbH bietet zur Fahrrad-Sternfahrt Dortmund Radelwilligen ohne fahrtüchtiges Rad seine Leihräder im gesamten metropolradruhr-Gebiet für maximal 8 Stunden kostenfrei an. Hierzu müssen sich interessierte Nutzer online oder im Call-Center (030/6920 5046) unter Angabe ihrer Telefonnummer und eines Gutschein-Codes registrieren lassen.

Der Gutschein-Code: 548 254

 


Hinterlasse einen Kommentar

Beiträge und Bilder zur 3. Fahrradsternfahrt Dortmund – 21.6.15

Ganz nach dem Motto der diesjährigen Fahrradsternfahrt “Mobil ohne Auto – Wir steigen auf”, haben sich über 600 Radlerinnen und Radler aus den umliegenden Städten und Dortmund bei wechselhaften Wetter und Gewitterwarnung auf eine gemeinsame Tour durch die Stadt gemacht.

Schön dass ihr alle da ward ! Seht selbst.

Eindrücke von der Sternfahrt

>> Artikel der Sternfahrtorganisatoren und Danksagung
>> Artikel des WDR zur Fahrradsternfahrt
>> Artikel der RuhrNachrichten zur Fahrradsternfahrt
>> Zeitraffer vom Friedensplatz (Webcam Stadt Dortmund)
>> Große Fotostrecke von Christian Lamker
>> Beiträge auf unserer Facebook-Seite
>> Fotos von CM Paderborn
>> Video von Talradler Wuppertal
>> Video von Nemo Kelevra
>> Video von Michael Jünemann

>> Bericht der Ruhrnachrichten: 610 Menschen radeln bei Sternfahrt mit

Bilder von Christian Lamker: Weiterlesen


Wir sind aufgestiegen! Aufs Fahrrad!

Ganz nach dem Motto der diesjährigen Fahrradsternfahrt „Mobil ohne Auto – Wir steigen auf“, haben sich über 600 Radlerinnen und Radler aus den umliegenden Städten und Dortmund bei wechselhaften Wetter und Gewitterwarnung auf eine gemeinsame Tour durch die Stadt gemacht.

Schön dass ihr alle da ward !

Eine paar erste Eindrücke gibt es hier, >> weitere Bilder und ausführlichere Berichterstattung